Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle logistiknachrichten

Supply Chain von Pharma-Unternehmen erhält Management-Relevanz

12.12.2012 - 16:43 | 782250


PresseMitteilung von Miebach Consulting

Keine andere global tätige Branche hat mit so vielen komplexen lokalen Regularien für Produktherstellung und -vertrieb umzugehen wie die Pharmaindustrie. Gleichzeitig sorgen die Ausweitung der Beschaffungs- und Distributionsnetzwerke über nationale Grenzen hinweg, Marktverschiebungen durch Generikahersteller, konstante M&A-Aktivitäten sowie eine Zunahme temperaturgeführter Produkte für eine hohe Markt-Dynamik. Vor diesem Hintergrund führte Miebach Consulting eine europäische Studie zu Trends & Themen in der Pharmalogistik durch.

(firmenpresse) - Frankfurt a. M., 12.12.2012. Keine andere global tätige Branche hat mit so vielen komplexen lokalen Regularien für Produktherstellung und -vertrieb umzugehen wie die Pharmaindustrie. Gleichzeitig sorgen die Ausweitung der Beschaffungs- und Distributionsnetzwerke über nationale Grenzen hinweg, Marktverschiebungen durch Generikahersteller, konstante M&A-Aktivitäten sowie eine Zunahme temperaturgeführter Produkte für eine hohe Markt-Dynamik. Vor diesem Hintergrund führte Miebach Consulting eine europäische Studie zu Trends & Themen in der Pharmalogistik durch. Die Ergebnisse zeigen, die Supply Chain wird als Managementthema erkannt. „Markterfolg und die Rentabilität der Unternehmen sind immer stärker an die logistische Performance geknüpft. Supply-Chain-Themen gewinnen daher konstant an Managementrelevanz“, so Martin Eckert, Studienleiter und Global Pharma Expert von Miebach Consulting.

Zahlreiche Pharmaunternehmen haben bereits begonnen, Supply Chain Transformation Projekte zur strategischen Optimierung aufzusetzen. Im Fokus der befragten Unternehmen stehen dabei die Aspekte End-to-End Supply Chain Visibility (96 %), Track & Trace (83 %) sowie die Verbesserung der Forecasting-Genauigkeit (88 %). In der Distribution planen die befragten Pharmaunternehmen vor allem die Optimierung ihres derzeitigen Logistiknetzwerks (82 %), zum Beispiel durch eine zentralere Struktur für Europa. Einzelne Regionen werden dann nicht mehr mit eigenen DCs, sondern direkt oder durch einen Dienstleister bedient. Für den Bereich Warehousing liegt der Schwerpunkt der geplanten Aktivitäten auf dem Ausbau der derzeitigen Lagerstruktur (63 %) und das Outsourcing der Lagerfunktion an Dienstleister (64 %).

Der vollständige Studienbericht inklusive abgeleiteter Handlungsempfehlungen kann bei Wiebke Tillmanns (tillmanns(at)miebach.com) angefordert werden.


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Miebach Consulting ist eine der führenden internationalen Supply-Chain-Beratungen für Logistik und Produktion. Mit insgesamt 250 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 27,5 Mio. Euro (2011) unterstützt Miebach seine Kunden in weltweit 19 Büros von Bangalore bis Santiago de Chile.

Das Hauptziel des Unternehmens ist das Entwickeln und Realisieren von „Best in Class“-Lösungen für seine Kunden, um Supply Chain Exzellenz und nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu erreichen. Dies gelingt durch eine konsequente Ausrichtung auf Kosten- und Serviceeffizienz, flexible und zuverlässige Prozesse bei einem wirtschaftlichen Grad an Automatisierung.


Leseranfragen:
Miebach Consulting GmbH
Wiebke Tillmanns
Tel: +49 (0) 69-27 39 92-36
E-mail: tillmanns(at)miebach.com

PresseKontakt / Agentur:
Pressekontakt:
Miebach Consulting GmbH
Wiebke Tillmanns
Tel: +49 (0) 69-27 39 92-36
E-mail: tillmanns(at)miebach.com

Anmerkungen:

782250

Kontakt-Informationen:
Firma: Miebach Consulting

Ansprechpartner: Wiebke Tillmanns
Stadt: Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69-27 39 92-36

Keywords (optional):
pharma, logistik, supply-chain-visibility, track-und-trace,

Diese Pressemeldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsäußerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte PresseMitteilung melden | Druckbare Version | Diese PresseMitteilung an einen Freund senden ]


Alle PresseMitteilungen von Miebach Consulting RSS Feed

Michael Rölli übernimmt Global Presales Lead bei leogistics
Intermarché steigert Effizienz in Supply Chain mit Visibility-Lösung von Zetes
Innovative Logistik: Startup byrd setzt auf Software statt auf eigene Logistikzentren.
Zetes Supply Chain Summit 2019 in Wien
Digitalisierung von LKW-Prozessen in acht Wochen mit leogistics Truck




Benutzername:

Passwort:





Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.


LogistikTreff ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
Wenn Sie an Werbung auf LogistikTreff interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
© 2010 - 2017 LayerMedia, Inc. und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.