Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle logistiknachrichten

Umwerfende Lösung dank digitalem Zwilling - MiniTec optimiert Förderstrecken in Kaffeerösterei mit Simulationstechnik

23.03.2020 - 11:34 | 1802872


PresseMitteilung von Graf & Creative PR

Neue Technologien halten Einzug im Materialfluss: Digitale Zwillinge ermöglichen beispielsweise die Simulation von Förderabläufen, noch bevor eine Förderanlage realisiert oder erweitert wurde. Dadurch können die gesamten Abläufe einer Wertschöpfungskette in einer frühen Phase optimiert und der spätere Betrieb effektiver und kostensparender realisiert werden. Digitale Zwillinge sind die realistische Abbildung eines Produktes, der Produktion und der Performance und entstehen mithilfe von Konstruktionssoftware (CAD). MiniTec nutzt diese Technologie in der Planung von Förderanlagen und optimierte so die Förderprozesse einer großen Kaffeerösterei.

(firmenpresse) - Schder Inbetriebnahme getestet. Tauchen dann Fehler auf, kann es teuer werden.

Im Zeitalter von Industrie 4.0. setzt MiniTec bei Kundenprojekten deshalb immer

Anlage erweitert und optimiert

Von dieser Vorgehensweise profitierte jetzt auch eine gro

Die MiniTec-Techniker entwickelten hierf

MiniTec konzipierte die L

Der Aufwand zahlte sich aus: In der fertigen Anlage funktionierte der Ablauf von Beginn an v



493 W

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die MiniTec GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen mit Firmensitz im rheinland-pfälzischen Schönenberg-Kübelberg und eigenen Standorten in Waldmohr, Kaiserslautern, Zirndorf, Berlin sowie Frankreich, den USA, Großbritannien, Slowenien, Spanien und China. Darüber hinaus ist MiniTec mit Vertriebs- und Service-Partnern in 60 Ländern vertreten. Rund 400 Mitarbeiter engagieren sich täglich für die Belange der Kunden. Das Unternehmen wird von Sandra Geyer-Altenkirch, Andreas Böhnlein und Tobias Doll geführt. Firmengründer ist Bernhard L. Bauer, der MiniTec seit seinem Ausscheiden aus der Geschäftsführung als Berater zur Seite steht.
Bereits seit 1996 ist das Qualitätsmanagement der MiniTec GmbH & Co. KG zertifiziert. In regelmäßigen Abständen werden die kompletten Managementsysteme re-zertifiziert.

• Arbeitssicherheitssystem nach OHSAS 18001:2007
• Umweltmanagement gemäß DIN EN 14001:2015
• Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015
• Energieaudit gemäß DIN EN 16247-1:2012

In allen vier Bereichen erhielt die MiniTec GmbH & Co. KG die Zertifikate ohne Einschränkungen. Die mitarbeiterfreundliche Gestaltung der Firmengebäude, die abgesicherten Arbeitsprozesse im Warenwirtschaftssystem und die Bemühungen im Umweltschutz haben Anerkennung gefunden. So wurde MiniTec als „Attraktiver Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz“ ausgezeichnet. Das Produktportfolio setzt sich zusammen aus einem umfassenden Profilsystem und daraus erstellten Komplettlösungen für Materialhandling und Fabrikautomation, Montagearbeitsplätzen, einem modularen Linearsystem für kundenspezifische Lösungen sowie Montagelinien und Testeinrichtungen für Solarmodule.
MiniTec ist führender Hersteller in Deutschland für Einzelfertigungen, Sonderlösungen und Kleinserien in der Lineartechnik. Als einziger Lösungsanbieter im Bereich Fabrikautomation verfügt MiniTec über das gesamte Spektrum vom eigenen Baukastensystem, über Konstruktionssoftware, Konstruktion und Montage bis zur betriebsfertigen Installation beim Kunden, einschließlich der Mitarbeiterschulung.
Zu den Hauptabnehmern des Unternehmens zählen namhafte Produzenten und Zulieferer der Automobilindustrie, Solartechnikhersteller, Luftfahrtgesellschafen sowie Anbieter von Automationssystemen, Verpackungsmaschinen, der allgemeine Maschinenbau und die Montagetechnik. Prominente Beispiele sind Testeinrichtungen für den Airbus A380, ergonomisch und rationell optimierte Produktionseinrichtungen für Elektronikhersteller, Montagelinien für Autositze oder Back-End-Montagelinien für Solarmodule.
MiniTec ist Mitglied beim Forschungsprojekt SmartFactory in Kaiserslautern, das sich unter Federführung von DFKI GmbH (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) und Fraunhofer Institut mit der Entwicklung von Standards für die Industrie 4.0 beschäftigt. Vor diesem Hintergrund wurde auch die MiniTec-Tochter MiniTec Smart Solutions mit Standort in Kaiserslautern gegründet, welche interaktive Assistenzsysteme für die manuelle Montage entwickelt.
Darüber hinaus entwickelt MiniTec im Rahmen des Forschungsprojektes der Bundesregierung „ErgoTab“ zusammen mit Fraunhofer Rostock völlig neue Konzepte zur ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung.


Leseranfragen:
MiniTec GmbH & Co. KG
MiniTec-Allee 1
D-66901 Schönenberg-Kübelberg
Kontakt: Stefan Wache, Leiter Marketing und Kommunikation
Tel.: +49 (0) 63 73 / 81 27-0
Fax: +49 (0) 63 73 / 81 27-20
E-Mail: info(at)minitec.de
Internet: www.minitec.de

PresseKontakt / Agentur:
Graf & Creative PR
Robert-Bosch-Str. 7
D-64293 Darmstadt
Tel.: 0049 (0) 61 51 / 42 87 91-0
Fax: 0049 (0) 61 51 / 42 87 91-9
E-Mail: info(at)guc.biz
Internet: www.pr-box.de

Anmerkungen:

1802872

Kontakt-Informationen:
Firma: Graf & Creative PR

Ansprechpartner: Kerstin Koch
Stadt: Darmstadt
Telefon: 06151 4287910

Keywords (optional):
automatisierung, logistik, industrie-40, foerdertechnik, simulationstechnik,

Diese Pressemeldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsäußerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte PresseMitteilung melden | Druckbare Version | Diese PresseMitteilung an einen Freund senden ]


Alle PresseMitteilungen von Graf & Creative PR RSS Feed

Avancon baut das Samsung Distribution Center für kleine Einheiten
Baoli expandiert mit neuem Händlernetz in Deutschland
Fördern in jede Richtung mit dem OTU von Avancon
Erfolg in Lima: IVU gewinnt E-Ticketing-Projekt




Benutzername:

Passwort:





Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.


LogistikTreff ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
Wenn Sie an Werbung auf LogistikTreff interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
© 2010 - 2017 LayerMedia, Inc. und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.