Web-Verzeichnis
über 62.000 Links
Jobbörse
aktuelle Gesuche / Angebote
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
25045 Firmeneinträge
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle logistiknachrichten

AMP German Cannabis Group unterzeichnet nicht verbindliche Liefervereinbarung für den Import von medizinischem Cannabis mit EU-GMP­-Zertifizierung nach Deutschland

08.10.2019 - 08:01 | 1759923


PresseMitteilung von AMP German Cannabis Group Inc.



(ots) - - AMP German Cannabis Group Inc. ("AMP")
(CSE: XCX), (Frankfurt: C4T, ISIN: CA00176G1028) gibt bekannt, dass
das Unternehmen eine nicht verbindliche Absichtserkl
abgeschlossen hat, um von einem Anbieter aus Alberta, der im Besitz
einer Anbau- und Verarbeitungslizenz von Health Canada ist (der "LP
aus Alberta"), pro Jahr bis zu 1.200 Kilogramm an medizinischen
Cannabisbl
Zertifizierung gem
Union ("EU-GMP") zu erwerben.

AMP und der LP aus Alberta werden mit dem Import beginnen, nachdem
der LP aus Alberta von Health Canada seine Vertriebslizenz und von
den deutschen Regierungsbeh
hat.

Die EU-GMP-Zertifizierung ist ein international anerkanntes
System, das sicherstellt, dass pharmazeutische Produkte,
einschlie
Sicherheitsstandards f
Cannabisproduktions- und Betriebsstandards entsprechen nicht den
EU-GMP-Standards und m
EU-GMP-Zertifizierung des deutschen Staates zu erhalten, bevor
medizinischer Cannabis nach Deutschland exportiert werden kann.

Aussagen des Managements:

Herr Alex Blodgett, CEO der AMP German Cannabis Group, sagte: "Die
Firma Aurora Cannabis (NYSE: ACB), die eine deutsche Anbaulizenz
erhalten hat, und andere kleinere bis mittlere Cannabisproduzenten
haben die Provinz Alberta zu einer wichtigen
Cannabisproduktionsregion in Kanada gemacht. Dies ist die zweite
Liefervereinbarung von AMP mit einem Anbieter aus Alberta, deren
Gegenstand die Lieferung von Cannabis mit EU-GMP-Zertifizierung nach
Deutschland ist."

Dr. Stefan Feuerstein, Gesch
Products GmbH ("AMP Germany"), meinte: "AMP geht davon aus, bis zum
Jahresende weitere Liefervertr
zudem den Erhalt der Genehmigung f
Bet
importieren."



Die AMP German Cannabis Group ist die Muttergesellschaft mehrerer
europ
Import von Cannabis in pharmazeutischer Qualit




AMP bietet "AMP EU-GMP German Certification Protocol
Program" EU-GMP-Gap-Analysen und Audits, Logistik, Transport,
Importgenehmigungen und andere damit in Zusammenhang stehende
Dienstleistungen f
Deutschland an.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.amp-eu.com.



Pressekontakt:

Herr Alex Blodgett, CEO und DirectorTelefon: +236-833-1602Kanada:
investor(at)amp-eu.com Deutschland: investor(at)amp-eu.de
Social Media-Links: Twitter, LinkedIn und Facebook. Medien-Kit:
www.amp-eu.com/media-kit
Vorsorgliche Hinweise
Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein
Vermittlungsangebot zum Kauf der Aktien in den Vereinigten Staaten
dar. Die Aktien wurden bzw. werden nach dem United States Securities
Act von 1933 in der geltenden Fassung (der "U.S. Securities Act") oder
anderen einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen nicht registriert und
d
werden, sofern keine Registrierung nach dem U.S. Securities Act und
den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt bzw. keine
entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser
Registrierungsverpflichtung besteht.
Diese Pressemitteilung enth
den Erwartungen, Sch
hinsichtlich seines Gesch
basieren, in dem es t
Angebots, des Zeitpunkts des Abschlusses und der erwarteten Verwendung
des Erl
in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten
Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche
Aussagen keine R
unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die schwierig zu steuern oder
vorherzusagen sind. Die tats
erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten
Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, und die Leser sollten sich
daher nicht bedenkenlos auf solche Aussagen verlassen. Diese
zukunftsgerichteten Aussagen wurden unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt
der Erstellung dieser Meldung get
verpflichtet, diese
oder zuk
denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.
Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext
ver
rechtsg
Verst
oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung
f
Genauigkeit dieser
stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte
beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com,
www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Original-Content von: AMP German Cannabis Group Inc.,
Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1759923

Kontakt-Informationen:
Firma: AMP German Cannabis Group Inc.

Ansprechpartner:
Stadt: Berlin
Telefon:

Keywords (optional):
transport,

Diese Pressemeldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsäußerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte PresseMitteilung melden | Druckbare Version | Diese PresseMitteilung an einen Freund senden ]


Alle PresseMitteilungen von AMP German Cannabis Group Inc. RSS Feed

SVG: Marcel Frings zum Vorstand bestellt
CATL und VWCO arbeiten zusammen, um globale Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen zu beschleunigen
Branchen-Sender Telematik.TV mit einem eindrucksvollen Rückblick auf die NUFAM 2019
Fraport-Verkehrszahlen im September und in den ersten neun Monaten 2019: Stabiles Wachstum in Frankfurt
Der Branchen-Sender Telematik.TV bietet einen Rückblick auf die NUFAM 2019 mit Telematics VIP-Lounge




Benutzername:

Passwort:





Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.


LogistikTreff ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
Wenn Sie an Werbung auf LogistikTreff interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
© 2010 - 2017 LayerMedia, Inc. und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.